Home
Aktuelles
Diagnosetool BEP-Check
Projekt
Unternehmensporträts
Team
Downloads
Tests
Links
 
Suchen
Newsletter abonnieren
Presseartikel
Stellenangebote
European Business School
Kontakt
Impressum
MASTERPIECE Training & Consulting, Maren Kroeske Drucken
MASTERPIECE Training & Consulting
 
MASTERPIECE Training & Consulting
Maren Kroeske

Das Unternehmen

Die Masterpiece Consulting & Training wurde 2006 gegründet. Basierend auf langjähriger praktischer Erfahrung konzentrieren wir uns auf die Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen. Wir nutzen dazu Verkaufstraining, die Team-Dogs (Coaching mit Hunden) und den Profil-Pass (Aufzeigen von individuellen Stärken).

Meine Angebot:     Verbesserung der persönlichen Ergebnisse durch gezieltes Training, bessere Kommunikation und individueller Stärkung der Leistungsfähigkeit.

Verkaufstraining
Vertriebsarbeit wird immer anspruchsvoller. Für das Verkaufen im Inland und Ausland stehen immer weniger Fachkräfte zur Verfügung, so dass das bestehende Verkaufsteam / die Unternehmer selbst / oder die Geschäftsführung für die neuen Herausforderungen fit gemacht werden müssen. Die einfache Lösung, Mitarbeiter auszutauschen oder einzustellen ist nicht mehr praktikabel. Es stehen keine besser geschulten Fachkräfte zur Verfügung oder sind nicht bezahlbar, und der beste Verkäufer muß der Unternehmer / Geschäftsführer selbst sein. Gerade Existenzgründer und der Generationswechsel in Familienunternehmen zwingt den Unternehmer-in selbst im Vertrieb aktiv zu sein.  Um am Markt flexibel reagieren zu können sind Unternehmen gezwungen sich auf die neuen Anforderungen einzustellen und zu schulen. Dazu sind erfahrene Trainer notwendig. Trainings müssen von erfahrenen Praktikern durchgeführt werden, da ansonsten die Fachkompetenz des Trainers vom Teilnehmer nicht akzeptiert wird.

Team Dogs – Coaching mit Hunden
Klare Argumentation, eindeutige Kommunikation und die passende Körpersprache sind die Basis für ein erfolgreiches Auftreten sowohl im Arbeits- als auch im Privatleben.  Die Team Dogs sind die Messlatte. Nur Klarheit und Eindeutigkeit führt zum Erfolg – Entwicklungspotentiale werden aufgedeckt – Souveränität und Sicherheit werden gefestigt. 90% der Kommunikation erfolgen durch Stimme und Körpersprache, der Inhalt der Worte ist nur nebensächlich. Die Team Dogs erkennen sofort, ob sie ihr gegenüber ernst nehmen müssen oder nicht. Schwächen werden aufgezeigt, so dass ein individueller Maßnahmenplan zur Verbesserung der Kommunikation erstellt werden kann. Erfolgreich mit den Team-Dogs zu sein ist nicht nur ein Zeichen wirkungsvoller Kommunikation, sondern auch ein Zeichen von Teamfähigkeit und Teamwork.

Profil Pass „Stärken kennen – Stärken nutzen“

Jeder Mensch hat persönliche Fähigkeiten und Kompetenzen, die sich nicht durch Schulabschlüsse, Zeugnisse oder Zertifikate beweisen lassen. Gelernt wird in sämtlichen Lebenssituation wie in Familie, Sportverein und Freizeit. Dieses erworbene Wissen sind wichtige Faktoren, die sowohl für den Mensch selbst als auch für potentielle Arbeitgeber wichtig sind. Profil Pass hilft Kompetenzen und Fähigkeiten aufzuzeigen, die nicht objektiv messbar sind. Weiterhin zeigt Profil Pass Qualifikationen auf, die dem einzelnen selbst oftmals nicht bewusst sind. Im Profil Pass Zertifikat werden die Stärken aufgezeigt, die den entscheidenden Unterschied ausmachen können.
Weitere Infos: www.profilpass-online.de


So erreichen Sie MASTERPIECE:

MASTERPIECE Training & Consulting
Maren Kroeske
Dipl-Betriebswirtin, Bachelor of International Business (hons.)
Zertifizierte Verkaufstrainerin
Boellingweg 16 58332 Schwelm
Tel: 02336-470260
Fax: 02336-470262
www.masterpiece-tc.de
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Der Weg zur Unternehmerin

Maren Kroeske Seit 1995 bin ich im nationalen und internationalen Vertrieb tätig. Die ersten Jahre Vertriebserfahrung bei namhaften Unternehmen haben mich sehr in meiner persönlichen Entwicklung geprägt. Während meiner Zeit bei der Johnson & Johnson GmbH (Markenartikel – o.B., Penaten...etc.), Villiger Gruppe (Zigarren) und Ontex Group (Handelmarken Hygieneprodukte) habe ich Umsätze in zweistelliger Millionenhöhe verantwortet, und Großkunden betreut u.a. Wal-Mart, Schlecker, Altadis (Frankreich) u.a.

Die Möglichkeit meine interkulturellen Fähigkeiten einzusetzen hatte ich bei der Weiss Chemie + Technik Gruppe. Als Vertriebs- und Marketingleiterin war ich mit der Integration von neuen Gesellschaften (Schwerpunkt: Frankreich) und dem Aufbau einer Marketingabteilung betraut.

Den wichtigsten Schritt in meinem Berufsleben habe ich Ende 2000 gewagt: Der Weg in die Selbständigkeit als Unternehmerin im Vertrieb von hochwertigen Tabakwaren aus Nicaragua und der Karibik. Innerhalb von 2 Jahren haben wir in Deutschland 200 Kunden akquiriert und das Exportgeschäft von Italien bis nach Finnland und von den Niederlanden bis nach Russland aufgebaut.  Neben dem Verkaufen, der Kundenakquisition und dem Marketing gehörte auch die gesamte Logistik zu meinem Aufgabengebiet. Im Jahre 2004 wurde ich mit der European Tobacco Connection GmbH mit dem „Deutschen Gründerpreis“ ausgezeichnet. Nach 6jähriger erfolgreicher (und sehr anstrengender) Tätigkeit habe ich die Vertriebsrechte des Unternehmens Ende 2007 verkauft und mich aus dem aktiven Geschäft zurückgezogen.

Der wichtigste Grund für meine Entscheidung war die Geburt meines Sohnes im März 2008. Mit einem inhabergeführten Kleinunternehmen (max. 7 Mitarbeiter) wäre ich dem persönlichen Anspruch gegenüber meinem kleinen Jungen nicht gerecht geworden, so dass der Schritt das Unternehmen zu verkaufen für mich der richtige war.

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge habe ich diese Entscheidung getroffen, da ich mich bereits seit längerem mit Beratung und Coaching beschäftigt habe. Rückblickend kann ich sagen, dass ich immer bewusst und unbewusst Mitarbeiter gefördert und gecoacht habe. Einige Mitarbeiter waren auf einmal zu Höchstleistungen fähig, die ihnen niemand zugetraut hat. Zusätzlich habe ich mich ab 2004 ehrenamtlich als Mentorin engagiert. Die Ausbildung als zertifizierte Verkaufstrainerin bei Heitsch & Partner im Jahr 2006 war ein weiterer Meilenstein für meinen neuen Weg. Ich bin überzeugt meine in der Praxis erworbenen Kenntnisse so vermitteln zu können, dass meine Klienten ihre persönlichen und beruflichen Ziele identifizieren und erreichen können.


Was ist das Besondere an Maren Kroeske?:

  • Vertrieb und Mitarbeiterführung „par excellence“.
  • Persönliches Coaching mit Ergebnissen, die in der Regel die Erwartungen übertreffen
  • Entrepeneur und Unternehmerin - ausgezeichnet mit dem „Deutschen Gründerpreis 2004“
  • Praktische Erfahrung in der Führung von internationalen Kunden und Vertretern / Agenten.  
  • Erfahrung in der Kundenbetreuung von namhaften Handelsketten wie Schlecker und Edeka.
  • Hohe Akzeptanz der verkäuferischen Fähigkeiten des Trainers durch die Trainingsteilnehmer.
  • Trainerin ist international ausgerichtet – Trainings können mehrsprachig durchgeführt werden.

 

 
German

Kurzprofil

Unternehmerin:
Henrike Feltges
 
Henrike Feltges
 
"Der Reiz für die Gründung des eigenen Unternehmens lag aber auch darin, zu beweisen, dass man ab einem bestimmten Alter nicht automatisch zu nichts mehr fähig ist."
 
 

Meinung gefragt:

Frauen, die Unternehmen gründen, sind...
 
© 2017 Ladies First! Women way for Entrepreneurship.