Home
Aktuelles
Diagnosetool BEP-Check
Projekt
Unternehmensporträts
Team
Downloads
Tests
Links
 
Suchen
Newsletter abonnieren
Presseartikel
Stellenangebote
European Business School
Kontakt
Impressum
Godita, Angelika Deutschmann-De Luca Drucken
Godita
 
Godita - italienisch genießen
Angelika Deutschmann-De Luca

Das Unternehmen

Meinen Bio-Internet-Shop www.godita.de habe ich vor gut einem Jahr gegründet. Die angebotenen Produkte stammen von kleinen Bauern und Produzenten aus verschiedenen Regionen Italiens, die handwerkliches Können, überlieferte Tradition und neue Techniken sinnvoll miteinander kombinieren, um hochwertige Spezialitäten herzustellen. Zu meinem Sortiment zählen u.a. Olivenöle, Essig, Nudeln,  Honig, Gewürze, Chili, und Wein sowie ein kleines Kosmetik-Sortiment und Präsente.

Angelika Deutschmann-De LucaBei Godita werden nur hochwertige, kaltgepresste Olivenöle aus erster Pressung (Natives Olivenöl extra) angeboten. Alle Olivenöle wurden gemeinsam mit der Olivenöl-Expertin Dr. Paola Fioravanti aus Rom verkostet und nur die besten Olivenöle wurden in mein Sortiment aufgenommen. Eines meiner Olivenöle wurden in diesem Jahr von dem Genießer-Magazin Der Feinschmecker prämiert.

Bio-Zertifizierung
Die meisten Produkte entsprechen der europäischen Bio-Verordnung und italienischen Bio-Anbauverbänden (z.B. Demeter, CCPB usw.), die eine zusätzliche Kontrolle durchführen. Der Godita-Shop ist ebenfalls bio-zertifiziet bei der GfRS Gesellschaft für Ressourcenschutz. Im Godita-Shop werden alle Hersteller vorgestellt. Außerdem gibt es eine Sammlung erprobter italienischer Kochrezepte.
Der Godita-Shop wurde  von der Industrie- und Handelskammer Hagen im Rahmen des Südwestfalen-Award im November 2008 mit dem 1. Preis in der Kategorie Web-Shop ausgezeichnet.

Link zur Website: www.godita.de

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Der Weg zur Unternehmerin

Angelika Deutschmann-De LucaNach mehr als zwanzig Jahren Führungstätigkeit in internationalen Catering-Unternehmen wollte ich nicht mehr nur fremdbestimmt sein. Der share-holder-value bestimmte das gesamte Handeln innerhalb dieser verschiedenen Unternehmen, wobei Kunden und Mitarbeiter oft an die letzten Stellen der Kette kamen.

Als leidenschaftliche Gastgeberin, Bio-Konsumentin und Wahl-Italienerin ist es schon lange mein Anspruch, genussvolle und naturbelassene Lebensmittel aus Italien täglich verwenden zu können. Daraus entstand die Idee, meine Lieblingsprodukte aus diesem Land nicht nur meinen Freunden und Bekannten, sondern auch Genießern in ganz Deutschland anzubieten. Ich bin in Italien auf die Suche nach Bauern und Produzenten gegangen, für die Qualität vor Quantität steht. Rasch wurde aus meiner kleinen Auswahl eine ansehnliche Produktpalette, die ständig erweitert wird. Meine Affinität für Italien, meine häufigen Reisen dorthin und auch mein einjähriger Aufenthalt in Italien ich in den Neunziger Jahren haben mich immer mehr dort hingezogen. Heute spreche ich fließend italienisch, kenne viele Bauernhöfe und Produzenten und bin immer auf der Suche nach guten Produkten.

Mir macht die Selbstständigkeit sehr viel Freude. Ich habe immer schon gerne gearbeitet. In den letzten zwei Jahren sehr viel Neues hinzugelernt, insbesondere zum Thema Internet mit seinen vielen spannenden Facetten.
Meine geplanten Umsätze habe ich noch nicht erreicht, es ist aber im Internet-Shop ein stetiges Wachstum zu verzeichnen. Meine guten Kontakte im Umfeld und auch im Catering-Sektor helfen mir, den fehlenden Internet-Umsatz durch offline-Verkäufe zu kompensieren.

Gut, dass ich vor Gründung nicht wußte, was alles auf mich zukommen würde. Insbesondere der Bereich Internet-Handel ist deutlich komplizierter als ein stationärer Handel. Ich würde diesen Schritt immer wieder gehen.

 
German

Kurzprofil

Unternehmerin:
Christine Müller
 
Christine Müller

„Kernaussage der Firmenphilosophie ist, in allen Prozessen von Curriculum den Kreislaufgedanken zu leben.“

 

Meinung gefragt:

Frauen, die Unternehmen gründen, sind...
 
© 2017 Ladies First! Women way for Entrepreneurship.