Home
Aktuelles
Diagnosetool BEP-Check
Projekt
Unternehmensporträts
Team
Downloads
Tests
Links
 
Suchen
Newsletter abonnieren
Presseartikel
Stellenangebote
European Business School
Kontakt
Impressum
Home arrow Unternehmensporträts arrow ChanceNavigator
ChanceNavigator - Consulting and Coaching, Dr. Anette Kübler Drucken
ChanceNavigator
 
ChanceNavigator - Consulting and Coaching
Dr. Anette Kübler

Das Unternehmen

ChanceNavigator versteht sich als Unternehmensberatung, die sowohl strategische Arbeit leistet als auch bei den nachfolgenden Veränderungsprozessen oder bei Konflikten in bestehenden Projekten unterstützt.
 
Unsere Tätigkeitsschwerpunkte sind
- Strategie- und Zukunftsstudien erarbeiten
- Trendlandkarten und deren kundenspezifische Konsequenzen ableiten
- Konkrete neue Geschäftsmöglichkeiten entwickeln
- Change Prozesse begleiten
- Konfliktlösung unterstützen und Mediation durchführen

Durch langjährige Tätigkeit in verschiedensten Bereichen eines international agierenden High-Tech-Konzerns (z.B. technischer Vertrieb, Produktmanagement, strategisches Marketing, zentrale Forschungsabteilung, Personalbereich/Placement) sowie durch private Weiterbildungen, habe ich mir umfassendes Branchen-, Technologie- und Methodenwissen im internationalen Umfeld angeeignet. Allerdings sind natürlich persönliche Interessen und Kompetenzen nicht immer mit den aktuellen Notwendigkeiten in Projekten im Angestelltenverhältnis deckungsgleich. Daher habe ich mich entschlossen, mein langjähriges Erfahrungswissen kundenorientiert, pragmatisch und eigenverantwortlich meinen Kunden zur Verfügung zu stellen.

Anfang 2007 startete "ChanceNavigator - Consulting and Coaching" aus nebenberuflicher Tätigkeit mit dem Thema Coaching und Führungskräfteentwicklung sowie Trainings rund um die Themen Kommunikation und Stressbewältigung. In den letzten Monaten wurde nun der eigentliche Kern meiner Arbeit ergänzt: Trendanalyse, Strategieberatung und Entwicklung neuer Geschäftsmöglichkeiten für Unternehmen in deren Kontext. Ziel ist in naher Zukunft der Schritt in die völlige Selbstständigkeit.
 
Meine Arbeit - unterstützt durch mein Expertennetzwerk - ist individuell auf die Bedürfnisse meiner Kunden zugeschnitten. Zwar sind teure Strategiestudien "von der Stange" in einer Vielzahl verfügbar. Für ein spezifisches Unternehmen in seinem konkreten Umfeld haben diese jedoch wenig Aussagewert. Daher erarbeiten und analysieren wir Trends im Kontext des jeweiligen Auftraggebers und betrachten hierbei auch Abhängigkeiten der Trends untereinander. Durch geeignete Methoden werden so rasch relevante Zusammenhänge klar.
Ein bekanntes Beispiel für die Wichtigkeit "strategischer Vorschau" aus der nahen Vergangenheit ist die Verdrängung von Fotoapparaten mit herkömmlichen Filmen durch Digitalkameras. Geeignete Methoden können solche Technologie- und Marktentwicklungen für Unternehmen frühzeitig sichtbar machen. Entsprechende Portfolio- oder Technologieentscheidungen können auf diese Weise getroffen werden, bevor es für ein Unternehmen "zu spät" ist.

Wir bieten Unterstützung bei der Umsetzung: Widerstände und Ängste sind bei Veränderungen im Arbeitsumfeld normal. Wir helfen dabei, Neuerungen transparent zu gestalten und schrittweise gemeinsam umzusetzen.

Sind Sie neugierig geworden und möchten wissen, wie Sie die Kompetenzen von ChanceNavigator für Ihr Unternehmen nutzen können?  Dann sprechen Sie uns bitte an. Die Kontaktdaten finden Sie auf unserer Homepage: www.ChanceNavigator.com

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Der Weg zur Unternehmerin

Dr. Anette KüblerDer Wunsch nach Selbstständigkeit geht zurück bis in meine Kindheit. Schon immer habe ich Entscheidungen gerne und mit Blick nach vorn getroffen. Meine Ziele verliere ich nicht aus den Augen - auch wenn es manchmal notwendig ist, erst eine andere Aufgabe zu Ende zu bringen.

Der Reiz der Selbstständigkeit heute? Raus aus der gefühlten Sicherheit eines Angestelltenverhältnisses! Denn ich bin ein Vertreter des zukünftig noch viel häufiger anzutreffenden Wissens- bzw. Kreativarbeiters:
Ich nehme mein Leben gerne selbst in die Hand. Ich mag es, klare und rasche Entscheidung ohne große Abstimmungsschleifen zu treffen, unmittelbares Feedback vom Kunden zu erhalten, meine Arbeitszeit selbst einzuteilen: Arbeiten, wo ich mich gerade aufhalte und so lange wie nötig, um qualitativ hochwertige Resultate zu erzielen!

Mein persönliches Ziel, einen spannenden, zufriedenstellenden Beruf auszuüben, die Zukunft mitgestalten zu können sowie mit interessanten Menschen zusammen zu arbeiten, habe ich nun erreicht.
Mein Unternehmen ist meine "Berufung" - strategisches Arbeiten macht mir seit Jahren große Freude – die Vielfältigkeit der Themen, das kreative Arbeiten, eine Vision vor Augen zu haben und in ein konkretes Ziel umzusetzen, zukünftige Entwicklungen mit bestimmen zu können – und nach einiger Zeit zu sehen: "Ja, die Empfehlungen waren gut und konnten Gewinn bringend für ein Unternehmen umgesetzt werden". Und natürlich auch die Umsetzung der Empfehlungen – soweit gewünscht – zu begleiten. Denn: Stehen Veränderungen im (Arbeits-)Leben an, bleiben Widerstände und Ängste nicht aus. Daher ist mir die ganzheitliche Betrachtung des gesamten Umfeldes eines Auftrages ein Anliegen! Hier helfen geeignete Methoden des Coaching, Change Management oder der Konfliktlösung (Mediation) die Zusammenarbeit zu verbessern. Dadurch steigt die Arbeitseffizienz und die Freude an der Arbeit. Andererseits werden stressbedingte Gesundheitsrisiken verringert.

Bei "ChanceNavigator - Consulting and Coaching" gibt es dies alles aus (m)einer Hand. Bei Bedarf hole ich Experten aus meinem internationalen Netzwerk dazu, mit denen ich bereits seit Jahren erfolgreich zusammenarbeite – dies ist mein Erfolgsrezept für zufriedene Kunden!

 
German

Kurzprofil

Unternehmerin:
Franciska Lion-Arend
 
Franciska Lion-Arend

„Selbständiges Unternehmertum ist einspannendes Abenteuer und nichts für Angsthasen. Keine geregelten Arbeitszeiten, kein sicheres festes Einkommen, keine soziale Absicherung von Vater Staat. Und doch jede Menge Freiheiten.“

 

Meinung gefragt:

Frauen, die Unternehmen gründen, sind...
 
© 2017 Ladies First! Women way for Entrepreneurship.