Home
Aktuelles
Diagnosetool BEP-Check
Projekt
Unternehmensporträts
Team
Downloads
Tests
Links
 
Suchen
Newsletter abonnieren
Presseartikel
Stellenangebote
European Business School
Kontakt
Impressum
Home arrow Unternehmensporträts arrow Birgit Bieleit
MOTIVATIONS-Coaching Birgit Bieleit Drucken

 
MOTIVATIONS-Coaching
Birgit Bieleit

Das Unternehmen

MOTIVATIONS-Coaching ist ein innovativer und nachhaltiger Weg, selbstgewählte Ziele ressourcevoll und mit höchster Aufwand-Nutzen-Effektivität zu erreichen. Motivation ist der erste Impuls, nach dem sich  Handeln richtet. Bei Hindernissen zum Ziel wirkt die Motivation, etwas Unerwünschtes vermeiden zu wollen. MOTIVATIONS-Coaching deckt diese einschränkende Motivation punktgenau auf und verwandelt sie in Sogkraft für das Ziel.
MOTIVATIONS-Coaching, innovatives Stressmanagement auf den Punkt gebracht!
Bei Stressproblemaktiken aller Art; für alle Zielfindungsprozesse; jegliche Personalentwicklung

Ich bin seit knapp 20 Jahren unterwegs in Sachen Mensch. Die Ausbildungen in Gestalttherapie (IHP) und NLP (Ressource Institut Chistina Pirow) sowie die fachliche Auseinandersetzung mit Glück (Ella Kensington) haben mir Erkenntnisse und Wege gezeigt, zu verstehen, wie Menschen "funktionieren", wie sie die Welt wahrnehmen und sich ihr eigenes Weltbild schaffen. Dabei hat mich besonders interessiert, was bewirkt, dass Menschen sich verändern und weiterentwickeln wollen und können. Ich habe immer nach Wegen gesucht, Menschen dabei zu unterstützen, diese Veränderungen möglichst leicht, einfach und nachhaltig vollziehen zu können. MOTIVATIONS-Coaching verbindet weiterentwickeltes NLP in seiner Essenz mit den neuesten Ergebnissen aus der Gehirn- und Glücksforschung. Eine wichtige Erkenntnis war für mich dabei, dass das letzte Ziel hinter allen Zielen immer ein positiver emotionaler Zustand ist, der völlig unabhängig von den  äußeren Umständen hergestellt werden kann und muss, um kraftvoll die Gestaltung des eigenen Lebens angehen zu können.
www.bieleit.com

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Der Weg zur Unternehmerin

Birgit BieleitIn eigener Praxis arbeite ich seit 2001, weil ich hier in der Einzelberatung den größten Raum habe, individuelle Prozesse zu begleiten.
Der Geschäftsaufbau konnte sich in der Freiberuflichkeit sehr gut neben dem Heranwachsen meiner Kinder entwickeln. Für mich war immer wichtig, dass ich selbstbestimmt meine Zeit in den verschiedenen Rollen organisieren konnte. So konnte ich immer wieder neu entscheiden, wieviel Zeit ich in Arbeit oder Kindererziehung investieren wollte oder musste. Das ist ein eindeutiger Vorteil der Freiberuflichkeit, da ich finanziell zum Glück nicht abhängig von meiner Arbeit war. Der Nachteil ist natürlich, dass ich sehr darauf achten musste, mich nicht zu verzetteln in den verschiedenen Aufgaben und ungeregelten Arbeitszeiten. Jetzt sind diese Hürden größtenteils genommen und die Projekte werden größer.

So habe ich vor vier Jahren das "Kompass-Netzwerk zur Förderung Ganzheitlicher Tehrapie- und Lernmethoden (e.V.)" gegründet (www.kompass-netzwerk.de) und bin momentan dabei, ein regioanles Internetportal für Anbieter/-innen aus den Bereichen Leben und Lernen in und um Aachen (www.aachen-together.de) aufzubauen. Ziel dabei ist es, eine große Öffentlichkeit herzustellen und deutlich zu machen, was es  sonst noch alles gibt, neben den herkömmlichen Wegen der Problembewältigung.

 
German

Kurzprofil

Unternehmerin:
Dr. Sylvia Pfaff
 
Dr. Sylvia Pfaff
 
„Die Entfaltungsmöglichkeiten waren bald eingeschränkt. Daher regte sich der Unternehmergeist und der Wille es allein zu schaffen war sehr groß.“

weitere Informationen...

 

Meinung gefragt:

Frauen, die Unternehmen gründen, sind...
 
© 2017 Ladies First! Women way for Entrepreneurship.