Home
Aktuelles
Diagnosetool BEP-Check
Projekt
Unternehmensporträts
Team
Downloads
Tests
Links
 
Suchen
Newsletter abonnieren
Presseartikel
Stellenangebote
European Business School
Kontakt
Impressum
Home arrow Unternehmensporträts arrow Lebensberatung für Frauen
Lebens- und Veränderungsberatung für Frauen Drucken
Lebens- und Veränderungsberatung für Frauen, Marion Dietrich
Lebens- und Veränderungsberatung für Frauen
Marion Dietrich

Das Unternehmen

www.Powerfrauen-40plus.de ist die Adresse meiner Homepage und das ist auch schon die Besonderheit meines Unternehmens. Ich habe mich darauf spezialisiert, mit Frauen über 40 zu arbeiten. Mein Angebot ist dabei ziemlich breit gefächert, es gibt: Berufsbezogene Themen  Jobcoaching, Bewerber Trainings, Grüderinnenseminare- denn Frauen über 40 gründen anders. Ferner Beratung zu Mobbing oder Konfliktmanagement. Bei den Angeboten für den privaten Bereich reicht das Angebot vom "Kleingruppencoaching", "IchZeit" über "Nein sagen" lernen bis hin zur "Powerfrauenstrategie" und Workshops zur Wechseljahresberatung. Es gibt Tagesseminare, Wochenendworkshops, Einzelcoachings und Gruppencoachings, aber auch E-Mail Workshops und Telefoncoaching. Telefoncoaching und E-Mailworkshops sind auf Bitten und Fragen meiner Klientinnen entstanden. Gerade bei Frauen spielt das Thema "Zeit für mich" immer noch eine untergeordnete Rolle. In der Woche sind Frauen meist berufstätig und am Wochenende für die Famile da. Deshalb nutzen die Frauen immer häufiger das Angebot, von zuhause aus etwas für die persönliche Entwicklung tun zu können. Sicherlich spielt hier auch schon mal die Anonymität für die Frauen eine Rolle, aber ich glaube nur untergeordnet.

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Der Weg zur Unternehmerin

Mein Weg zur Unternehmerin begann 2007 mit dem Ausscheiden aus dem Angestelltenverhältnis durch eine Restrukturierungsmaßnahme.  Ich war von der Finanz- bis in die IT-Branche, vom kleinen über mittelständische Unternehmen bis hin in die größten deutschen Konzerne, zuletzt in Führungsposition, tätig. Ich absolvierte viele Seminare zu den Themen:  Kommunikation, Konfliktlösung, Menschenführung, Moderation, Präsentation, Mobbing u.a. da ich langen freigestellte Betriebsrätin war.

Später entschloss ich mich, ein weiterbildendes Studium an der Ruhr-Universität Bochum zur Veränderungsmanagerin zu absolvieren, welches ich im Dezember 2006 erfolgreich abgeschlossen habe.

Danach absolvierte ich erfolgreich den Studiengang zur Psychologischen Lebensberaterin/Personal- Coach. Als ich also mit 47 Jahren arbeitslos wurde, es gewohnt war selbständig zu arbeiten und beim Arbeitsamt mitleidig angesehen wurde, war die Idee schnell da, mich selbständig zu machen.  Dass ich beratend tätig sein wollte, ergab sich ja schon aus meinen Weiterbildungen. Nur Coaches gibt es wie Sand am Meer. Also suchte ich mir erst mal eine Beratung und kam zu einer netten Frau, die mich aber behandelte, als wenn ich völlig ohne Lebenserfahrung wäre. Ich wollte dann wechseln und sucht nach jemandem, der spezialisiert auf Frauen über 40 ist. Gab es aber nicht! Gott sei Dank- sage ich heute, denn so entstand die Idee, es selbst zu machen. Im Februar 2008, nachdem ich Gründungsseminare besucht und alle erforderlichen Dinge erledigt hatte, gründete ich dann. Ich habe es bis heute nicht bereut. Im Gegenteil, es läuft gut und ich liebe meine Arbeit. Wenn dann wieder ein netter Eintrag in meinem Gästbuch steht, indem Frauen sich bedanken, bin ich happy. Ich arbeite Stundenmäßig sicher heut mehr als früher, aber ich arbeite für mich.

 
German

Kurzprofil

Unternehmerin:
Hildegard Schaffrath
 
Ute Müller-Flemming
 
"Die Idee zur Heilpraktikerausbildung kam nach eigenen leidvollen Erfahrungen in der Schulmedizin und durch eine Freundin."
 
 

Meinung gefragt:

Frauen, die Unternehmen gründen, sind...
 
© 2017 Ladies First! Women way for Entrepreneurship.