Home
Aktuelles
Diagnosetool BEP-Check
Projekt
Unternehmensporträts
Team
Downloads
Tests
Links
 
Suchen
Newsletter abonnieren
Presseartikel
Stellenangebote
European Business School
Kontakt
Impressum
Hautbalance Natukosmetik - Elke Hockauf Drucken
Hautbalance Natukosmetik
Elke Hockauf
Hautbalance Natukosmetik

Das Unternehmen

Hautbalance versteht sich als Fachgeschäft für Naturkosmetik und setzt dementsprechend auf persönliche, firmenunabhängige und vertrauliche Beratung per E-Mail, Telefon oder im Ladengeschäft in Birkenwerder bei Berlin. So findet man im Online-Shop auch ausführliche Informationen zu den Hintergründen der Naturkosmetik und zu den einzelnen Herstellern, ihren Produkten und Neuigkeiten, zu verschiedenen Anwendungsvarianten der Kosmetika und Beauty-Tipps. Sowohl im Online-Shop als auch im Ladengeschäft werden über 3.600 verschiedene Produkte von ca. 100 Herstellern  – von der Creme über Badezusätze, Deosprays, Reinigungsmilch, Haarfarben, Lippenstifte, Seifen, Zahncremes bis hin zum Sonnenschutz - aus den Bereichen Naturkosmetik und Bio-Drogeriewaren angeboten. Darunter befinden sich nicht nur die bekannten Marken Annemarie Börlind, Dr. Hauschka, Lavera, Laveré, Weleda und Tautropfen, sondern auch eine Vielzahl von Produkten kleinerer und weniger bekannter Hersteller, wie z.B. die Frischekosmetik von Provida und Arganölprodukte der Firmen ArgandOr und Naturelle d’Argan. Auch "Selbstrührer" können bei Hautbalance die entsprechenden Zutaten finden. Neben Naturkosmetik findet man bei Hautbalance auch ein umfangreiches Sortiment an Bio-Drogerie-Produkten, wie z.B. auf Naturbasis hergestellte Wasch-, Putz- und Schädlingsbekämpfungsmittel, oder aber die hochwertigen Wildschweinborsten-Haarpflegebürsten, Holzkämme, Hornkämme aus der Werkstatt Groetsch. Hautbalance ist auch Annemarie-Börlind-, Dr. Hauschka-, Weleda- und Pharmos-Natur-Depotgeschäft.

In das Sortiment von Hautbalance-Naturkosmetik werden nur Firmen aufgenommen, die sich an den Richtlinien für kontrollierte Naturkosmetik des BDIH, dem Gütesiegel von Eco Cert, Demeter oder Lacon oder den Kriterien von Ökotest für Naturkosmetik orientieren.

Durch die enge Verbindung von Ladengeschäft und Online-Shop muss sich das Hautbalance-Team ständig im direkten Kundenkontakt beweisen, was sich positiv auf die Qualität von Beratung und Service – auch für die Kunden des Online-Shops - auswirkt. Die Sicherheit der Datenübertragung im Online-Shop wird durch SSL-Verschlüsselung gewährleistet. Hautbalance Naturkosmetik versendet die Waren mit DHL, die eine schnelle Lieferung garantiert und auch an Packstationen liefert.
Als Zahloptionen werden Vorkasse, Bankeinzug, PayPal, Wirecard, Kreditkarte und Rechnung angeboten. Weiterhin werden Kunden, die sich für die Zahlung per Vorkasse entscheiden, 2 % Skonto gewährt.


Hautbalance Naturkosmetik
Hautstraße 49a
16547 Birkenwerder
Beratungs-Tel: 0180-592000422
Fax: 0180-592000459
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Online-Shop: www.hautbalance.de

Der Weg zur Unternehmerin

Elke HockaufNaturkosmetik hatte es mir schon im Teenageralter angetan. Ich las viel zu diesem Thema, mischte Öle und stellte meine ersten Cremes her. Für "Selbstrührer" war damals die Hobbythek die wichtigste Bezugsquelle, einige Rohstoffe bekam man aber nur in Apotheken. Ich fand, dass dieses Angebot viel zu beschränkt war und beschloss, selbst einen "richtigen" Naturkosmetikladen aufzumachen. Also ging ich - noch als Schülerin - in eine Spinnrad Filiale und bat die Chefin, mir zu zeigen, wie so ein Laden funktioniert. Sie schlug aber statt dessen vor, dass ich doch erst einmal als Aushilfe in ihrem Laden anfangen sollte. Gesagt, getan - so lernte ich die Grundlagen der Naturkosmetikherstellung und die Abläufe in einem Naturkosmetik-Fachgeschäft in der Praxis kennen. Da es mir nun doch nicht mehr so leicht erschien, einen eigenen Laden zu eröffnen, studierte ich zunächst Kulturgeschichte Osteuropas und Philosophie in Bremen und in Sibirien in Irkutsk. Meinen Lebensunterhalt verdiente ich aber mit dem Verkauf von Naturkosmetik.

Nach Abschluss meines Studiums im Jahr 2002 zog ich nach Berlin und dachte über neue Möglichkeiten nach, flexibel und zeitgemäß Naturkosmetik zu verkaufen. Zu dieser Zeit wurde das Angebot von Waren im Internet immer vielseitiger, und oft bestellte ich selbst etwas über das Netz. Dabei fiel mir auf, dass in den meisten Internet-Shops zwar viele Produkte angeboten wurden, genauere Infos zu den Produkten und den Hintergründen aber fehlten. Auch vermisste ich die Möglichkeit, mich - wie in einem Fachgschäft - individuell beraten zu lassen. Als Mutter eines Kleinkinds war es mir damals auch nicht möglich, in einem der vielen Naturkosmetik-Läden in Berlin eine Stelle zu finden. Da ich aber weiter Naturkosmetik verkaufen wollte, kam ich auf die Idee, Naturkosmetik - zusammen mit einer umfassende Beratung - im Internet anzubieten und den Kunden auf meiner Website viele zusätzliche Informationen zum Thema Naturkosmetik zur Verfügung zu stellen. Da ich weder die Banken noch das Arbeitsamt von meiner Idee überzeugen konnte, gründete ich mit 200,-- € Startkapital, die mir meine Mutter borgte, im November 2003 Hautbalance als Naturkosmetik-Fachshop im Internet. Als ich Anfang  2006 günstig einen Naturkostladen übernehmen konnte, der der Konkurenz der neu eröffneten Bio-Supermärkte nicht standhalten konnte, wurde - Schritt für Schritt - auch mein alter Traum vom eigenen Naturkosmetikladen wahr. Innerhalb eines Jahres stellte ich - neben dem laufenden Betrieb - das Sortiment vollständig auf Naturkosmetik und Bio-Drogeriewaren um und beschäftigte eine Fachverkäuferin. Um eine schnelleren Abwicklung des Versandes und eine noch bessere Betreuung der Ladenkunden zu ermöglichen, zog ich im März 2009 mit meinen, inwischen sechs Mitarbeitern, in ein größeres Ladengeschäft im Ortskern von Birkenwerder um, dass nur wenige Kilometer vom alten Standort entfernt liegt. Im Moment wird das interne Warenwirtschaftssystem bei Hautbalance-Naturkosmetik umgestellt, so dass eine Bestandsanzeige der lieferbaren Produkte in Echtzeit möglich wird.

 
German

Kurzprofil

Unternehmerin:
Stefanie Kerkhoff
 
Stefanie Kerkhoff
 

„Wir haben festgestellt, dass unsere Vorstellungen von einem gemeinsamen Unternehmen gut zusammenpassen und sich auch mit unseren Vorstellungen über ein Familienleben treffen.“

weitere Informationen...

 

Meinung gefragt:

Frauen, die Unternehmen gründen, sind...
 
© 2017 Ladies First! Women way for Entrepreneurship.