Home
Aktuelles
Diagnosetool BEP-Check
Projekt
Unternehmensporträts
Team
Downloads
Tests
Links
 
Suchen
Newsletter abonnieren
Presseartikel
Stellenangebote
European Business School
Kontakt
Impressum
Home arrow Unternehmensporträts arrow Vermögensberaterin
Vermögensberaterin und Agenturleiterin DVAG, Jutta Buczinski Drucken
 
Jutta Buczinski
Vermögensberaterin und Agenturleiterin bei der DVAG

Das Unternehmen

ch entwickle mit meinen Kundinnen und Kunden individuelle Strategien, mit deren Hilfe im Laufe der Zeit finanzielle Rücklagen auf- und ausgebaut und zudem deren Sicherheit gewährleistet wird. Schwerpunkt bei der Entwicklung dieser Startegien sind die Ziele und Wünsche der Interessenten und die Unterstützung bei einer zeitnahen Umsetzung. Bei meiner Arbeit geht es um eine ganzheitliche Finanzberatung für Privatpersonen und kleine bis mittelständische Unternehmen.

Da ich bei keiner Firma angestellt bin, kann ich für meinen Kundinnen und Kunden Finanzprodukte aus allen Branchen anbieten ohne Vorgaben "von oben" erfüllen zu müssen.

Bei meiner Arbeit spielt die Einbeziehung staatlicher Prämien und Förderungsmöglichkieten ebenso eine wichtige Rolle, wie die Möglichkeit, legal Steuern zu sparen oder Sozialabgaben zu reduzieren.

Es macht mir unheimlich viel Spaß, mit Menschen zu arbeiten, weshalb ich mir für die Beratungsgespräche viel Zeit nehme und auch bei der Lösung anderer Probleme (fast) immer ein offenes Ohr habe und/oder behilflich bin.

Kontaktdaten:
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können , 0163-63 63 43 8, 0361-26279796;
Homepage www.dvag.de/jutta.buczinski

Der Weg zur Unternehmerin

Jutta BuczinskiDa ich schon seit der Wende auf sozialem Gebieten tätig bin, hat sich das Thema Vermögensberatung sehr gut mit meiner sozialen Kompetenz ergänzt. Dass ich seit 5 Jahren Vermögensberaterin bin, beruht darauf, dass mich ein ehemaliger Arbeitskollege darauf angesprochen hat und ist also eher zufällig entstanden. Heute bin ich sehr froh darüber, selbständig zu sein und unabhängig von Vorgaben arbeiten zu können. Dafür nehme ich gerne in Kauf, dass mein monatliches Einkommen manchmal schwer zu kalkulieren ist. Gereizt hat mich vorallem auch, mit und für Menschen clevere und zukunftsfähige Konzepte beratend zu erarbeiten, die sie ihren Zielen ein Stück näher bringen. Schon immer bin ich ein kreativer und initiativer Mensch und genieße es heute, das ausleben zu können ohne an die Grenzen chefseitiger oder arbeitszeitlicher Vorgaben zu stoßen. So vermischen sich oft auch Arbeitszeit und Freizeit, was für mich vollkommen in Ordnung ist weil es meinem Naturell entspricht.

 
German

Kurzprofil

Unternehmerin:
Annette Imhoff
 
Annette Imhoff
 
“Jetzt oder nie” – hat sie sich gesagt, und: “Mein Vater traut mir das zu, warum also nicht!”
 
 

Meinung gefragt:

Frauen, die Unternehmen gründen, sind...
 
© 2017 Ladies First! Women way for Entrepreneurship.