Home
Aktuelles
Diagnosetool BEP-Check
Projekt
Unternehmensporträts
Team
Downloads
Tests
Links
 
Suchen
Newsletter abonnieren
Presseartikel
Stellenangebote
European Business School
Kontakt
Impressum
Home arrow Unternehmensporträts arrow Journalistin Dittmann
Freie Journalistin, Christine Dittmann Drucken
www.die-schreiberin.de
Dem Leben auf der Spur
Freie Journalistin Christine Dittmann

Das Unternehmen

Mit Geschichten, die anderen Mut machen startete ich 2003 als freie Journalistin in die Selbstständigkeit.

Ich bin Quereinsteigerin. Zwei Jahre Erfahrungen hatte ich  im Bereich Journalismus bei einer Tageszeitung gesammelt bevor es zur Selbstständigkeit kam. Neben dem Handwerkzeug lernte ich viele Menschen kennen, die mein Leben bereicherten. Mein Ziel war es über Menschen aus der Region zu schreiben und sie überregional an Frauenzeitschriften zu vermarkten. Noch im gleichen Jahr hatte ich meine erste Veröffentlichung in der Zeitschrift "mach mal pause". Zwei Jahre arbeite ich meinem ehemaligen Arbeitgeber der Landeszeitung zu. Um an interessante Geschichten zu kommen, lernte ich viele Menschen auf Netzwerkveranstaltungen kennen. 2004 organisierte ich mit einer Geschäftspartnerin unsere erste eigene Veranstaltung "business in motion", jedes Jahr folgte dann eine weitere Veranstaltung.  Themenschwerpunkte meiner Arbeit als Journalistin sind Frauen in Beruf, Familie und Umwelt.  Aber ich probierte auch die ein oder andere Tiergeschichte und Medizinthemen aus. 2006 sammelte ich viele neue Geschichten und widmete der Vermarktung zuwenig Zeit. Der Geldfluss stockte und so analysierte ich meine Fehler und suchte nach neuen Potentialen. Mit einem Coach erarbeitete ich neue Ziele. Seit 2007 biete ich mittelständischen Unternehmen Pressearbeit an. Eine regelmäßige Zusammenarbeit mit einem Stadtmagazin entstand im gleichen Jahr. Seit 2008 veranstalte ich Gesprächsrunden zu verschiedenen emotionalen Themen. Seit 2009 steht das Thema Nachhaltigkeit auf dem Programm. Aus einzelnen Geschichten sind Konzepte entstanden. Aber es gilt immer noch:

Frauen wirken - in Beruf, Familie und Umwelt


Christine Dittmann
Ritterstr. 42
21335 Lüneburg
Tel. 04131 49570
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Der Weg zur Unternehmerin

Dem Leben auf der Spur

Christine DittmannTeil zu haben an dem, was Menschen bewegt, treibt mich an. Die Motivation, die jedem Vorangehen innewohnt, interessiert mich. Erst die scheinbaren Hindernisse im Leben lassen einen wachsen. Den Möglichkeiten, die daraus entstehen bin ich auf der Spur.

Ich verstehe mich als Botschafterin der guten Gedanken, die sogar aus Krisen erwachsen. Meine Arbeit sehe ich als zusammenführend und mich beschäftigt immer wieder, wie das Leben funktioniert: Für mich als Einzelperson und für uns alle zusammen als soziale Wesen in einer sich wandelnden Gesellschaft.

Bis ich im Jahre 2000 erkrankte, verlief mein Leben nach Plan. Geboren 1968 in Lüneburg, nach außen orientiert, strebsam: Postlehre, Studium der Betriebswirtschaft in Lüneburg, stellvertretende Marktleiterin bei einem großen Baumarkt, Geburt des Kindes. Dann wurde ich wach geküsst aus meinem dreißigjährigen Schlaf von meiner Krankheit, die ich heute als meinen Ganz-Macher empfinde.

Eine neue Lebensphase begann: Ich fing an Schicksale anderer zu beschreiben und lernte mein Handwerkszeug bei einer Tageszeitung. Seit meiner Selbständigkeit treffe ich immer wieder auf engagierte Frauen. Interessierten mich anfangs die einzelnen Lebensgeschichten, versuche ich heute Veknüpfungen in Gesprächsrunden herzustellen und alltaugstaugliche Lösungen anzubieten. Dabei habe ich besonders das Thema Nachhaltigkeit im Auge, denn ich bin davon überzeugt, dass wer bei sich etwas ändert, damit auch die Welt klein wenig verändern kann.



 
German

Kurzprofil

Unternehmerin:
Margó Oswald

Oswald
 
"Die Idee zu meinem Beratungstätigkeit ist entstanden, während ich mein 5. Kind ausgetrug, obwohl ich, ab dem 7. Monat der Schwangerschaft wusste, dass dieses Kind schwer mehrfachbehindert war."
 
 

Meinung gefragt:

Frauen, die Unternehmen gründen, sind...
 
© 2017 Ladies First! Women way for Entrepreneurship.